Grand Prix Racing Online

Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(6 Bewertungen, 3,33 / 5)
 
Loading...

In dem Browsergame „Grand Prix Racing Online“ geht es darum, dass der Spiele die Rolle des Teamchefs in einem Motorsportteam übernimmt.

Man beginnt mit dem Standardauto in der untersten Liga und muss versuchen durch die richtige Strategie bis in die Eliteliga aufzusteigen und dort den Titel zu gewinnen. Hierbei gibt es wie in der Realität viele Sachen welche zu beachten sind, man benötigt gute Fahrer und technische Direktoren, eine Crew und verschiedene andere Einrichtungen des Teams, es müssen Verhandlungen mit Sponsoren geführt werden und das Auto muss für Qualifiying und Rennen abgestimmt werden.

Eine Saison besteht aus 17 Rennen. Es werden jeweils zwei Rennen pro Woche ausgetragen. Pro Rennen sollte man etwa eine Stunde Zeit investieren um das Auto korrekt abzustimmen und andere Angelegenheiten zu Regeln. Die Kunst besteht darin, das Geld in die Richtigen Teile und Fahrer zu investieren. Ein guter Fahrer im schlechten Auto nützt nichts, ebenso wie ein schlechter Fahrer im guten Auto.

Das Rennen kann live verfolgt werden. Während des Rennens kann der Spieler mit anderen Spielern interagieren. Außerdem sieht man wie der eigene Fahrer fährt und kann dementsprechend die Abstimmung des Autos während des Rennens anpassen. Es besteht zudem die Möglichkeit Teams zu bilden um mit diesen Teams an den Rennen teilzunehmen. Man kann ein Team mit Freunden gründen, man kann es aber auch mit Leuten aus aller Welt gründen.

Dieses Browserspiel stellt keine große Herausforderung für die PCs dar und kann deshalb von allen PCs der Welt über das Internet aufgerufen werden. Es müssen auch keine speziellen Plugins im Browser installiert werden. Das Spiel verfügt zudem über ein Forum in welchem Verbesserungsvorschläge eingereicht und diskutiert werden können und Probleme einzelner Spieler gelöst werden können. Dieses Spiel ist ein absolutes Muss für alle Anhänger der Formel 1. Es ist zudem komplett kostenlos spielbar, somit kann man es testen.

Schreibe einen Kommentar